Lage

Das Ferienhaus befindet sich im Herzen von Geestland / Drangstedt in schöner, ruhiger Lage, mitten im Grünen. Durch die Anbindung an die A27 (Abfahrt Debstedt) kommen sie in knapp 5 Minuten schnell an Ihr Ziel.

Die weitläufige Weide- und Moorlandschaft lädt zu ausgedehnten Wanderungen oder Radtouren ein.

Frische Frühstücksbrötchen, die Zeitung und Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind in ca. 2 Gehminuten erreichbar.

Schöne Ausflugsziele mit vielen Sehenswürdigkeiten im sog. “Cuxland” sind Bremerhaven, Cuxhaven, Bremen und auch Hamburg.

Drangstedt ist die kleinste der acht Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Bederkesa, umgeben von einem der größten Waldgebiete im Landkreis Cuxhaven sowie von ausgedehnten Wiesen und Moorflächen, in denen sich eine große Ansammlung von ca. 4000 Jahre alten Hügelgräbern findet.

Gut ausgeschilderte Rad- und Wanderwege führen Sie durch diese einzigartige Landschaft im Elbe-Weser-Dreieck.

Ein besonderes Highlight ist der Haltepunkt der historischen Museumseisenbahn in Geestland / Drangstedt.

In direkter Nachbarschaft liegt Bad Bederkesa (6km) und in 10 bis 30 Autominuten sind Bremerhaven und Cuxhaven mit ihren vielfältigen Freizeit-, Sport- und Kulturangeboten zu erreichen.

Einige Tipps und Anregungen finden Sie auf weiteren Seiten unseres Internetauftritts.